Prüfpumpen ZG 5.1., ZG 5.2. und ZG 5.3.

Mit der Prüfpumpe kann die Funktion des oberen Schaltsystems (Warnung) des Buchholzrelais durch Einpumpen von Luft geprüft werden. Die Prüfung kann direkt am Buchholzrelais erfolgen. Dazu wird die Prüfpumpe an das Entlüftungsventil des Buchholzrelais angeschlossen. Wenn die Prüfung über das Gasentnahmegerät erfolgt, wird die Prüfpumpe an den Gasaustrittshahn des Gasentnahmegerätes angeschlossen.

  • ZG 5.1. handbetätigt
  • ZG 5.2. fußbetätigt
  • ZG 5.3. handbetätigt

Zubehör

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und beraten Sie gerne.

Elektromotoren und Gerätebau Barleben GmbH
Otto-von-Guericke-Allee 12
39179 Barleben
Telefon +49 (0) 392 03 / 79 - 0
Fax +49 (0) 392 03 / 53 30