Ingenieur für Produktionstechnik/ Fertigungstechnik (m/w/d)

Die Elektromotoren und Gerätebau Barleben GmbH ist einer der profiliertesten Produzenten im Bereich Transformatorenschutz weltweit. Darüber hinaus werden vor Ort elektronische Vorschaltgeräte und individuelle Lösungen für Sonderantriebe gefertigt. Unsere Produkte werden direkt in 80 Länder geliefert. Als mittelständisches Unternehmen beschäftigen wir derzeit 92 Mitarbeiter an einem Standort.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Planung, Gestaltung, Qualifizierung und Umsetzung neuer Fertigungs- und Logistikkonzepte.
  • Analyse und Verbesserung der bestehenden Prozesse unter Berücksichtigung von Produktivitäts- und Kostenaspekten.
  • Erstellen der Fertigungsdokumentation, insbesondere Arbeits- und Prüfanweisungen
  • Entwicklungsbegleitung in Bezug auf die fertigungs- und qualitätsgerechte Gestaltung von Produkten
  • Gestaltung von Fertigungsarbeitsplätzen in der Montage nach den Prinzipien von Lean, MTM, Wertstrom
  • Zentrale Datenpflege und -verwaltung der Artikel und Dokumente im hauseigenen ERP-System.
  • Planen, Durchführen und Auswerten von Prüfungen und Versuchen zur Validierung neuer Fertigungsverfahren, Maschinen und Anlagen.
  • Reibungslose Koordination und Kommunikation zwischen internen und externen Schnittstellen.
  • Erstellen von aussagekräftigen Protokollen, Prüfberichten und Präsentationen

 

Ihr persönliches Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau bzw. eine technische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung, z.B. zum Techniker (m/w/d)
  • Sie konnten erste Berufserfahrungen im Bereich Fertigungsplanung/ Prozessmanagement in einem produzierenden Unternehmen sammeln.
  • Fundierte Kenntnisse über anerkannte Regeln der Technik, wie Normvorgaben, Toleranzauslegung und Lean Management.
  • Hohe Affinität zu Lean-Prinzipien und ausgeprägtes kostenorientiertes Denken.
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, sowie eine strukturierte, zielorientierte, eigenverantwortliche und prozessorientierte Arbeitsweise.
  • Flexibel im Umgang mit neuen und wechselnden Aufgabenstellungen, sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein.
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office.
  • Erfahrung im Projektmanagement, sowie in der Kommunikation und Dokumentation von Herausforderungen, Fortschritten und Lösungen.
  • Sie sind teamfähig und bereit zur interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Anwendungsbereite Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Sprachen von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und viel Platz für Ihre Ideen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Unbefristete Festanstellung
  • 38 h/Woche
  • Zielgerichtete Weiterbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsprogramm
  • Work-Life-Balance durch Gleitzeit
  • Firmeneigene Sauna, Fitnessraum und subventionierte Massagen
  • Attraktive Sozialleistungen

 

Ihre Bewerbung:

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen elektronisch, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin, als PDF-Dokument an n.mackus(at)emb-online(dot)de.

 

Personal
Frau Nadiné Mackus
Elektromotoren und Gerätebau Barleben GmbH
Otto-von-Guericke-Allee 12
39179 Barleben
Telefon +49 392 03 79 - 186

Hinweis

Diese Website verwendet Cookies zu Analysezwecken. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Website werden Cookies benötigt. Cookies zu Analysezwecken erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch einen Klick auf unsere Datenschutzerklärung.